Wie lange kann ich nach der Einnahme von Doxycyclin schwanger werden (und warum)?

Genaue Antwort: 3 Monate (ungefähr)

In der Welt der verschiedenen Antibiotika ist Doxycyclin etwas, das man als „das höchste Antibiotikum“ bezeichnen kann. Es zerstört nicht nur leicht Bakterien, die Probleme wie Darminfektionen, Akne, Zahnfleischerkrankungen, Syphilis, Augeninfektionen oder Infektionen der Atemwege verursachen, sondern auch intrazelluläre Organismen, die mit normalen Antibiotika nicht behandelt werden können.

Wie lange sollte jemand mit der Empfängnis warten, nachdem er Doxycyclin genommen hat?

Doxycyclin kann wie jedes andere Antibiotikum etwa drei Monate im Körper verbleiben. Um beste Ergebnisse zu erzielen, sollte man daher versuchen, nach drei Monaten schwanger zu werden, nachdem die Doxycyclin-Dosen für die meiste Wirkung abgesetzt wurden.

Abgesehen davon wird empfohlen, mit der Empfängnis einige Zeit zu warten, um zukünftige Komplikationen sowohl des Fötus als auch der Mutter auszuschließen.

Es wurde berichtet, dass Doxycyclin, da es ein starkes Antibiotikum ist, während der Schwangerschaft schädlich ist. Obwohl alles von der Menge dieses Antibiotikums abhängt, die von einer schwangeren Frau oder jemandem, die schwanger werden möchten, konsumiert wird, werden die schädlichen Auswirkungen bei fast allen beobachtet. Zum Beispiel,

Reduziert die Wirkung von Östrogenpillen – Doxycyclin soll die Wirkung der Empfängnisverhütung auf Hormonpillen verringern, sodass Sie während der Einnahme dieses Antibiotikums andere Verhütungsmethoden anwenden können. Konsultieren Sie auch Ihren Arzt, bevor Sie etwas tun.

Angeborene Defekte - Es kann auch bei schwangeren Frauen zu Leberproblemen führen. Dieser Zustand kann während des zweiten Schwangerschaftsdrittels häufiger auftreten.

Zahnprobleme - Doxycyclin enthält Eigenschaften, die durch die Brustdrüsen der Mutter in die Muttermilch. Dies wird in Zukunft die Zahn- und Knochenentwicklung des Kindes schädigen. Je nach Dosierung der Mutter kann es auch zu Verfärbungen der Zähne kommen. 

EMPFOHLEN
Wie lange nach Azithromycin ist Chlamydien geheilt (und warum)?

Zusammenfassung – Die Anwendung von Doxycyclin während der Schwangerschaft kann dem Fötus schaden oder Defekte verursachen, die möglicherweise nicht behandelt werden können. In einigen Fällen kann es tödlich sein.

Einnahme von Doxycyclin während der SchwangerschaftKann führen zu
Schwangere FrauVerminderte Entwicklung des Fötus
TiereEmbryofetale Toxizität

Warum dauert die Empfängnis bei Einnahme von Doxycyclin so lange?

Die Nebenwirkungen, die durch die Einnahme dieses Antibiotikums verursacht werden, sind in den ersten Wochen möglicherweise nicht so häufig, aber einige können etwas gefährlich sein. Wenn eine dieser Nebenwirkungen auftritt, wenden Sie sich daher zu jedem Zeitpunkt sofort an Ihren Arzt, um die richtige medizinische Beratung zu erhalten. 

•Schwierigkeiten beim Atmen, Brustschmerzen, Herzklopfen 

•Übelkeit, Schwindel, Sehstörungen

•Lose Bewegungen, übermäßiger Durchfall 

•Fieber oder Schüttelfrost

•Magenschmerzen, verminderter Appetit 

•Müdigkeit

•Nesselsucht 

• •Gelbsucht 

Einige sehr häufige Nebenwirkungen, die bei der Einnahme dieses Antibiotikums auftreten, sind Übelkeit, Müdigkeit, Ausfluss, Hautausschläge und leichter Durchfall.

Wenn Sie allergisch gegen Tetracyclin, Doxycyclin oder andere Antibiotika, nämlich Minocyclin, Tigecyclin oder Demeclocyclin, sind, wird Ihr Arzt Ihnen, wie bei jedem anderen Medikament, raten, diese Antibiotika nicht einzunehmen.

Auch wenn Sie an Nierenproblemen, Atemwegsproblemen, Leberproblemen, Angstzuständen leiden oder Blutverdünner jeder Art einnehmen, ist es sehr wichtig, Ihren Arzt zu informieren, damit alle Komplikationen ausgeschlossen werden können. Abgesehen davon gibt es bei der Einnahme von Doxycyclin einige Dinge zu beachten. Es wird empfohlen, innerhalb von zwei Stunden nach dem Antibiotikum keine Vitamin-, Abführ-, Eisen- und Kalziumpräparate einzunehmen, da dies die Wirkung beeinträchtigen kann. Auch ohne Sonnencreme in die Sonne gehen oder Solarium benutzen. Doxycyclin erhöht die Wahrscheinlichkeit, einen Sonnenbrand zu bekommen, daher ist das Tragen von leichter Kleidung und das Auftragen von Sonnenschutzmitteln mit hohem Lichtschutzfaktor hilfreich.

EMPFOHLEN
Wie lange nach einer Kataraktoperation ist die Sicht verschwommen (und warum)?

Fazit

Doxycyclin oder Tetracyclin fallen unter die starken oder überlegenen Kategorien der Antibiotika-Familie, daher sollte der Konsum dieser nach 18 Wochen der Schwangerschaft eingestellt werden. Unabhängig davon, welches Antibiotikum Sie einnehmen, sollten Sie immer Ihren Arzt konsultieren, wenn Sie versuchen, schwanger zu werden, da der Fötus auch kurzfristig geschädigt werden könnte. 

Verweise

  1. https://europepmc.org/article/med/7048645
  2. https://jamanetwork.com/journals/jamainternalmedicine/article-abstract/623501
x
How Long After Protein Shake To Eat Meal