Wie lange kann man TTC nach Entfernung des Septums (und warum)?

Genaue Antwort: Mindestens 1 bis 2 Monate

Operationen finden überall auf der Welt statt. Millionen von Menschen werden operiert und es ist einer der größten Vorteile des medizinischen Bereichs. Durch Operationen können Organe und Körperteile entfernt und korrigiert werden, sie können innerlich und sogar äußerlich erfolgen.

Operationen können schmerzhaft sein, aber eine Anästhesie wird Ihnen sicherlich helfen, die Schmerzen zu tolerieren. Bestimmte Operationen werden an Männern und einige an Frauen durchgeführt. Zwei solcher Operationen umfassen die Entfernung der Vaginal- und Uterusscheidewand.

Sie können versuchen, schwanger zu werden (TTC) ein Baby etwa ein oder zwei Monate nach Ihrer Septumentfernungsoperation.

Wie lange kann nach der TTC nach dem Septum entfernt werden?

Name der OperationZiele der OperationGründe für die OperationUrsachen und Symptome
Korrekturoperationen an Vaginal- und UterusscheidewandHilft Ihnen, das Septum zu entfernen, ein langes Gewebestück, das die Gebärmutterhöhle trennt. Die Außenseite der Gebärmutter hat noch die normale FormHilft Frauen im Umgang mit Unfruchtbarkeit, wiederkehrendem Schwangerschaftsverlust, Menstruationsbeschwerden, Schmerzen beim Sex und vielem mehrEs gibt keine bestimmten Symptome außer einer Fehlgeburt einer septierten Gebärmutter. Es kann auch abgeholt werden, wenn Sie sich einer gynäkologischen Untersuchung unterziehen. Septierte Gebärmutter ist genetisch bedingt und es gibt keine bekannten Ursachen

Getrennter Uterus kann die Wahrscheinlichkeit von Fehlgeburten erhöhen, aber es stört nicht wirklich Ihr TTC. Wenn Sie eine septierte Gebärmutter haben, kann es auch bei erfolgreicher Empfängnis zu einem wiederkehrenden Schwangerschaftsverlust kommen.

Laut verschiedenen Umfragen passieren etwa 25% Fehlgeburten aufgrund von Uterusscheiden. Nach einer TTC kann es, selbst wenn Sie es schaffen, mit einem septierten Uterus schwanger zu werden, einige Risiken einer abnormalen Entwicklung wie vorzeitige Wehen und Steißlagen geben, die in enden können Kaiserschnitt Geburts- und Blutungskomplikationen während und nach der Schwangerschaft.

EMPFOHLEN
Wie lange nach einer Blasenentzündung kann ich Geschlechtsverkehr haben (und warum)?

Es gibt keine Symptome für eine septierte Gebärmutter. Angenommen, Sie haben eine Fehlgeburt, können Sie eine gynäkologische Untersuchung durchführen, um festzustellen, ob Sie eine septierte Gebärmutter haben. Es kann gefährlich sein, wenn Sie ein Septum haben, das sich weit genug erstreckt, einschließlich Ihres Gebärmutterhalses und Ihrer Vagina, über die Gebärmutter hinaus.

Warum müssen Sie nach einer Septumentfernungsoperation vor einer TTC warten?

Ein Uterusseptum ist eine Gewebewand, die Ihre Gebärmutter teilt, indem sie wie ein Keil wirkt. Es besteht hauptsächlich aus Muskeln, Bindegewebe und Fasern. Dies kann Ihre Gebärmutter ganz oder teilweise teilen. Die Größe und Form Ihres Septums kann variieren. Seine Länge, die Breite kann variieren.

Der Grund für eine Septumkorrekturoperation ist, dass dadurch die Spermien daran gehindert werden, Ihre Eierstöcke zu erreichen. Es kann auch den Raum verringern, den der Fötus normalerweise in der Gebärmutter zum Wachsen hat.

Nachdem Sie sich der Operation unterzogen haben, kann es Ihren Raum der Gebärmutter vergrößern, damit sich die Eier gut entwickeln können. Dies kann auch jede Art von Unfruchtbarkeitsproblem beheben. Bei der Operation befinden Sie sich in Vollnarkose und werden ambulant durchgeführt. Der Chirurg führt die erforderlichen Instrumente in einen kleinen Schnitt ein, den er in Ihrem Bauch macht.

Danach betrachten sie mit Laparoskopen das Verfahren und schließen die Operation mit einer hysteroskopischen Reparatur ab. Der Genesungsprozess dauert etwa zwei bis vier Wochen, und Sie können eine Weile Schmerzen haben. Sie werden für eine Weile Unterleibsschmerzen haben, wenn Sie sich einer Gebärmutteroperation unterziehen, wird es nach zwei Tagen etwas schwierig sein, sich bequem hinzusetzen.

EMPFOHLEN
Wie lange kann ich nach Botox auf der Seite schlafen (und warum)?

Nachdem Sie sich der Operation unterzogen haben, können Sie TTC mit Erfolgsraten haben, Sex haben und verwenden Tampons ohne Schmerzen zu empfinden.

Fazit

Um Ihre Gebärmutter oder Vagina nach der Korrekturoperation heilen zu lassen, sollten Sie mindestens ein oder zwei Monate vor der Heilung keine TTC durchführen. Dies könnte die Nähte rückgängig machen, Infektionen verursachen oder Probleme mit der Fortpflanzungsgesundheit haben. Daher ist es besser, mindestens ein oder zwei Monate vor der Gebärmutter oder Vagina auf Sex zu verzichten.

Auch wenn Sie das Gefühl haben, vollständig geheilt zu sein, sollten Sie vor der TTC einen Gynäkologen aufsuchen, damit Sie wissen, ob Sie bereit sind, schwanger zu werden. Wenn Sie Symptome von Übelkeit, übermäßiger Blutung oder Ausfluss, Fieber, Erbrechen oder Infektion verspüren, können Sie einen Arzt aufsuchen.

Verweise

  1. https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0015028216612815
  2. https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0301211506006609

x
How Long After Protein Shake To Eat Meal